Schiffers Haar
Gürzenichstr. 34 Köln, NRW 50667
+49 221 2570889 contact [AT] schiffershaar [PUNKT] de J.Schiffers Haar GmbH

Bei jeder einzelnen Haarverlängerung nehmen wir Rücksicht nicht nur auf die Haarverlängerung an sich, sondern auf das Gesamtbild! Egal ob modern oder klassisch, suchen wir zusammen mit unseren KundInnen nach dem perfekten Look oder der kompletten Typenveränderung. Dabei beachten wir auch Faktoren wie Gesichtsform, Hautfarbton, sogar auch Augenfarbe- nur so kann ein WOW Effekt zustandekommen. Gerne beraten wir über neue Trends und Looks, die mit Extensions relativ leicht realisierbar sind und das Selbstbewusstsein unserer KundInnen stärkt! All dies zu ermöglichen, bieten wir immer sehr gerne die schonendsten Methoden je nach Haartypen und Kopfhautempfindlichkeit an. Mehr noch, mit unserer hochwertigen Haarqualität werden Spliss und Abbruch vorgebeugt, da sich die Extensions sich ums eigene Haar legen und es vor mechanischen Schaden schützen!

Es sind zwei Haarverlängerungstypen zu unterscheiden- feste (z.B. mit Einschweißen, Tapes, Mikroringen) und nicht feste (Clip-in Tressen). Bei den beiden Methoden ist unser Ziel der perfekte Übergang zwischen eigenem Haar und Extensions- eine Haarverlängerung, die nicht als solche gesehen werden kann und was uns von den anderen Haarverlängerungsfriseure unterscheidet. Die perfekt passenden Farben, Fülle und Länge sind bei uns ein Muss, bei unseren KundInnen sind es ein Zeichen von Geschmack und Stil. Genau in diesem Zusammenhang werden schlechte Haarverlängerungen des öfteren auf der Straße gesehen. Meistens liegt es daran, dass die Extensions an sich entweder von schlechter Qualität sind oder aber auch falsch eingesetzt wurden, oder aber auch die Menge für die richtige Fülle unausreichend ist.

 

Unter Haarverdichtung verstehen wir das Auffüllen des eigenen Haars. Diese Methode Extensions zu benutzen eignet sich besonders gut für KundInnen mit dünnem bzw. in den Längen und Spitzen ausdünnendem Haar. Mit unserer hochwertigen Haarqualität werden Spliss und Abbruch vorgebeugt, da sich die Extensions sich ums eigene Haar legen und es schützen!

Genauso wie bei der Haarverlängerung unterscheiden wir zwei Haarverdichtungstypen- feste (z.B. mit Einschweißen, Tapes, Mikroringen) und nicht feste (Clip-in Tressen). Auch wenn Ihr Wunsch nur mehr Volumen ist, können Sie mit der Haarverdichtung mehr Leben in die Haarfarbe reinbringen oder sogar eine komplette Typenveränderung.

DE ITPFacebookLikeBox

Breadcrumbs

Zum Seitenanfang
Our website is protected by DMC Firewall!